•  
  •  

Unser Produkt 


In einem natürlich kompostierbaren Blockbboden-Beutel aus Natron verpacken wir 100 Gramm unserer Honig-Gummibären. 
 
Die BeeStrong Honig-Gummibären werden lokal bei unserem Produktionspartner, der Firma Domaco in Lengnau (AG), hergestellt. 
Unsere Honig-Gummibären sind Glutenfrei und besitzen einen süssen Honig-Geschmack. Das Rezept wurde sorgfältig gewählt um auf die Bedürfnisse von Honig- und Gummibärliebhabern zu decken. 

Die BeeStrong Honig-Gummibären sind mittlerweile an unserer Schule berühmt und geniessen einen hervorragenden Ruf. Sie schmecken stark nach Honig, da wir es geschafft haben den maximalen Honiganteil von 11 Prozent in unsere Honig-Gummibären zu packen. Geniessen kann sie jedermann, ob jung oder alt. Mag man Süsses, dann mag man auch BeeStrong Honig-Gummibären.

Interesse? Dann klicken sie hier um Kontakt mit uns aufzunehmen.


Produktion
​​​​​​​

Die Produktion unserer BeeStrong Honig-Gummibären finden bei unserem Produktionspartner der Domaco AG in Lengnau (AG) statt. Zu Beginn wird aus Glukosesirup, Zucker, Bienenhonig, Gelatine, Zitronensäure, natürlichen Aromen und Vitamin C eine klebrige Masse hergestellt. Diese Masse ist nicht auf biologischer Basis produziert, dafür laktose- und glutenfrei.
Sobald die Masse produziert ist, wird sie in die Gummibärenformen eingefüllt. Die nun geformten Honig-Gummibären werden circa einen Monat zum Trocknen in einem Raum gelagert. Ist dieser Prozess vorüber, werden die Honig-Gummibären noch mit Carnaubawachs überzogen. Dieser Schritt in der Produktion ist sehr wichtig, denn er dient dazu, dass die Gummibären in den Packungen nicht zu stark zusammenkleben.

Nachdem die Domaco AG die Gummibären fertiggestellt hat, holt unser CPO die Produkte ab. In der Küche des CPO werden die Honig-Gummibären höchst hygienisch in 100 Gramm Packungen abgefüllt. Sind die Produkte nun fertig, werden sie ins Lager beim CEO gebracht. Die BeeStrong Honig-Gummibären sind bereit, um an die Kunden geliefert zu werden.

image-9403982-pepe.w640.PNG